Creatin Kre Alkalyn Liegestuetze Mann

Kre Alkalyn Wirkung – Unterschiede zum Creatin?

Creatinmonohydrat vs. Kre Alkalyn

Kre-Alkalyn und Creatinmonohydrat gehören zu den beliebtesten Supplements im Kraftsportbereich und gerade um die Kre Alkalyn Wirkung gibt es heftige Diskussionen. Doch was verbirgt sich hinter diesen Namen? Eines der reinsten und qualitativ hochwertigsten Creatin Monohydrate ist unter dem Markennamen Creapure erhältlich, während EFX KreAlkalyn auf eine amerikanische Firma patentiert ist.

efx-kre-alkalyn-3000-kapseln

Allgemein wirkt Creatin wie ein Energiespeicher, aus dem der Muskel bei Anspannung, wie eine Kraftübung, versorgt wird. Eine erhöhte Creatinzufuhr bewirkt, dass man beim Training einen besseren Zug verspürt, härter Trainieren kann und sich die Regenerationsphasen, durch Neutralisation der Milchsäuren, erheblich verkürzen. Das Ergebnis ist dann ein deutlich schnellerer Muskelaufbau und eine Kraftsteigerung. Die Kre Alkalyn Wirkung ist die gleiche, soll jedoch eine geringere Einnahmemenge und kürzere Wirkungszeit benötigen.

Die meistgekauften Kre-Alkalyn Kapseln sind:

  1. EFX Kre-Alkalyn 3000
  2. EFX Kre-Alkalyn Pro
  3. EFX Kre-Alkalyn Nitro-Pro Super Caps

 

Unterschiede der Kre Alkalyn Wirkung zum Creatin?

Kre Alkalyn ist mit Natrium kombiniertes Creatinmonohydrat. Beide Produkte, Creapure und EFX, basieren also auf dem gleichen Wirkstoff, der vom Körper auch selbst synthetisiert werden kann. Reines Creatinmonohydrat hat jedoch die Eigenschaft, dass es in sauren Milieus, wie zum Beispiel im Magen mit pH Wert 1-4, zu Kreatinin zerfällt. Dieses Abfallprodukt kann nicht mehr verwertet werden und wird ausgeschieden. Durch die, während einer Creatinkur, erhöhte Kreatininbildung können leichte Nebenwirkungen wie Bauchschmerzen oder Verdauungsprobleme entstehen.

Außerdem zeigt ein Creatin Test, dass das Produkt zu Wassereinlagerungen in den Muskeln führt, weswegen man während der Einnahme auf eine erhöhte Flüssigkeitszufuhr von mindestens 3 Litern achten sollte. Bei der Kre Alkalyn Wirkung hingegen, wirkt das hinzugefügte Natrium stabilisierend, es zerfällt also nicht im Magen zu Kreatinin.

Dadurch fallen die möglichen Nebenwirkungen ganz weg und die KreAlkalyn Wirkung ist bei einer geringen Einnahmemenge schon vergleichbar mit der einer normalen Creatin Kur. Dadurch werden auch die Nieren geschont, da weniger Abfallprodukte augeschieden werden. Außerdem schließt die Kre Alkalyn Wirkung Wassereinlagerungen aus. Während reines Creatinmonohydrat eine Ladephase benötigt, sich die ersten Ergebnisse also erst nach 3- 4 Wochen zeigen, wirkt KreAlkalyn sofort.

supplemente-mit-creapure
 

Creapure oder EFX- was ist für mich das Richtige?

Da KreAlkalyn das deutlich teurere Produkt ist, muss sich jeder Sportler natürlich die Frage stellen, ob die Zusatzkosten sich für ihn wirklich lohnen. EFX wurde mit Sicherheit auch durch eine geschickte Marketingstrategie zu einem solchen Premiumprodukt, aber die versprochene Kre Alkalyn Wirkung wurde bereits durch viele Erfahrungen bestätigt.

Ein großer Vorteil ist, dass die Nebenwirkungen wegfallen, die allerdings sowieso nur bei einer Minderheit der Sportler auftreten. Jeder Körper reagiert natürlich anders auf die Supplements. KreAlkalyn ist also auf jeden Fall eine gute Alternative für die, die Creatinmonohydrat nicht vertragen. Für diejenigen die gut auf reines Creatin ansprechen, ist die teurere Alternative kein Muss.

In der Defintionsphase eines Bodybuilders oder einer Diät ist die Kre Alkalyn Wirkung allerdings vorteilhafter. Während Creatinmonohydrat üblicherweise mit Kohlenhydraten, zur verbesserten Aufnahme, eingenommen wird, funktioniert die Kre Alkalyn Wirkung auch ohne diese zusätzlichen Kohlenhydrate. Durch die bei Creatin entstehenden Wassereinlagerungen, entsteht oft ein bulligeres Erscheinungsbild der Muskulatur, das in einer Massephase gewünscht ist, jedoch für die Definitionsphase vermieden werden möchte. Im Falle einer Diät kann die Kre Alkalyn Wirkung, die durch das Kohlenhydratdefizit bedingte, Erschöpfung lindern.

Beide Produkte sind natürlich sehr eng miteinander verwandt. Die Kre Alkalyn Wirkung hat bei ein paar Punkten ein bisschen die Nase vorne, aber auch in Creapure Creatin findet ein Sportler, der das Produkt verträgt, eine natürliche und effektive Hilfe für einen schnelleren Muskelaufbau.