Creatin Kre Alkalyn Liegestuetze Mann

Biomenta Kreatin Creapure im Test

Biomenta Kreatin Creapure

Creatin ist eines der verbreitetsten Nahrungsergänzungsmittel überhaupt und eines der wenigen Supplemente, bei denen sich Sportler und Wissenschaft über die positiven Auswirkungen auf den Muskelaufbau einig sind.

Auch als Kreatin bekannt, liefert diese Säure dem Körper bei kurzen, intensiven Belastungen die benötigten Baustoffe, um ATP herzustellen und damit neue Energie bereitzustellen.

Biomenta liefert mit seinem Produkt „Biomenta Kreatin Creapure“ ein mikronisiertes Creatin, mit besonders hoher Reinheit. Wie es allerdings um Geschmack, Löslichkeit und vor allem die Wirkung des Pulvers steht, wollen wir uns in folgendem Beitrag genauer ansehen. Weitere Informationen zu anderen Creatinpulvern oder -Kapseln finden Sie unter Creatin Test.

 

Biomenta Kreatin Creapure Zusammensetzung

Zur Zusammensetzung des Biomenta Kreatin Creapure lässt sich nicht viel sagen – denn in der Dose landet nur absolut reines Creatinpulver. Die Reinheit wird mit mindestens 99,95% angegeben und liegt damit in einem Bereich, der kaum zu toppen ist.

Zu Stande kommt diese hohe Qualität durch ein patentiertes Herstellungsverfahren. Die Herstellung erfolgt in Deutschland.

Mehr Muskeln mit Biomenta Creatin

Geschmack und Löslichkeit

Biomenta setzt auf hohe Qualität zu günstigen Preisen – klar, dass da an einigen Punkten gespart werden muss. Eine ist die Auswahl an Geschmäckern. Das Biomenta Kreatin Creapure gibt es nämlich ausschließlich geschmacksneutral.

Das ist allerdings kein wirklicher Nachteil, denn so ist der tatsächliche Anteil an Creatin im Produkt nicht durch zusätzliche Zutaten verändert.

Zur Löslichkeit des Creatins lässt sich nur eines sagen: Viel besser kann sich ein solches Pulver wohl kaum lösen. Denn die Tatsache, dass es sich um ein mikronisiertes Creatin handelt, sorgt für ein optimales Auflösen in Flüssigkeiten.

 

Wirkung von Biomenta Kreatin Creapure

Die Wirkung des Biomenta Kreatin Creapure ist unbestritten. Als Creatin kommt nur das reine Creapure zum Einsatz. Dieses Produkt wird höchsten Qualitätsansprüchen gerecht. Bei kurzen, intensiven Belastungen steht mehr Energie zur Verfügung, was etwa bei Sprints oder beim Krafttraining Vorteile mit sich bringt.

Ganz nebenbei kommt es durch die Einnahme von Biomenta Kreatin Creapure außerdem zu einer vermehrten Wassereinlagerung im Muskel. Was nicht nur zu dem ein oder anderen Kilo mehr auf der Waage führt, sondern die Muskeln außerdem praller wirken lässt.

 

Der Preis

Das Creatin ist schon für attraktive 25 Euro pro Kilogramm zu haben und im Vergleich zu anderen Produkten damit extrem günstig. Hier trägt die faire Preispolitik von Biomenta ihren Teil bei, die das Biomenta Kreatin Creapure zu einem der günstigsten Supplemente in diesem Bereich macht.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt damit auch im Creatin Test und macht das Creatin von Biomenta zu einem der attraktivsten Kreatin Supplemente, die aktuell erhältlich sind.

Biomenta Kreatin Creapure Testergebnisse